Canon Videocapture mit Liveview EOS Kameras

Seit neustem befindet sich im Internet ein Programm, mit dem sich bei allen Liveview fähigen Canon EOS Kameras die Möglichkeit bietet die LiveView-Ausgabe aufzunehmen (capture).

Liveviewfähige Canon EOS Kameras sind unter anderem:

Die Canon EOS Kamera wird via einem USB-Kabel mit dem Computer verbunden und die Canon Software erkennt die Kamera. Danach wird das Capture-Tool für die liveviewfähigen EOS Kameras gestartet und direkt an der Kamera "Liveview" aktiviert.

Auf dem Monitor des Computers ist das "aktuelle" Live-Bild zu sehen und die Kamera kann als Movie verwendet werden. Das Captureverfahren schafft je nach Festplatteneigenschaften (Lesen- / Schreiben pro Sekunde) bis zu 23 FPS.

Einen kleinen Nachteil gibt es jedoch bei dem Videocapture-Tool für die EOS Kameras.
Jede Bildsequenz wird als Einzelbild abgespeichert und muss später mit einem Videotool, z.B. Unlead Videostudio, Adobe Premiere, etc. zusammengefügt werden.
Scheinbar kann die Software neuerdings auch *.avi Dateien in voller Auflösung schreiben. So müsste das Video später nur mit einem Encoder, z.B. DivX, Xvid, MPEG2, komprimiert werden.
Je nach Auflösung der Kamera kommen so schnell ein paar GigaBytes zu Stande.

Ein Beispiel für eine Aufnahme via Liveview sieht folgendermaßen aus:
YouTube Preview Image

Das Tool gibt es leider nur auf einer russischen Internetplattform.
Selbst habe ich das Programm getestet, nach Viren geprüft... das Tool kann ohne Bedenken genutzt werden.

Download:
Canon Videocapture Tool für Liveview EOS Kameras. [~5.2 MB]

Es handelt sich hier um ein inoffizielles Canon-Tool. Canon hat keinerlei Entwicklung in dieses Tool gesteckt.

Tags: , , , , , , ,

Hinterlasse eine Nachricht