Meterhohe Flammen zerstören Schuppen an “Schule auf der Hohwisch”

An der "Schule auf der Hohwisch" kam es zwischen ca. 20:40 und 21:10 Uhr zu einem Großbrand an einem nebenstehenden Schuppen. Der Schuppen soll angeblich zu dem anliegenden Kindergarten / Kindertagesstätte gehören. Das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude, Schuppen und Bäume konnte durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Bremen verhindert werden.

Brand Schule auf der Hohwisch in Bremen

Brand Schule auf der Hohwisch in Bremen

Ein Löschzugaufgebot von ca. 3 Fahrzeugen und div. Polizeistreifen konnten den Brand schnell löschen und gegen 21:10 Uhr wurde von der Bremer Feuerwehr "Feuer aus" gemeldet.

Die Rauchwolken zogen in Richtung Hastedt / Hemlingen und erreichten sogar das Weserwehr.
Direkt an der Straße "Auf der Hohwisch" lagen die Sichtweiten teils unter 20 Meter, da die Rauchwolken sehr flach durch die Straßen zogen.

Feuerwehr Bremen löscht Brand an der Schule "auf der Hohwisch"

Feuerwehr Bremen löscht Brand an der Schule "auf der Hohwisch"

Feuer aus an der Schule auf der Hohwisch

Feuer aus an der Schule auf der Hohwisch

Es wird vermutet, dass der Brand des Schuppens durch Kinder verursacht wurde. Die Kinder könnten in der Region gezündelt haben und die Glut das trockene Holz des Schuppens erreicht haben.

Tags: , , , , , ,

Kommentare stehen nicht zur Verfügung.