Postfix (MTA): Smart Host (Satellitensystem – Relay-Mailserver) Setup mit STMP-Authentifizierung

Dieser Artikel beschreibt in fünf einfachen Schritten die Einrichtung eines Postfix-Mail-Server (MTA) als Smarthost / Satellitensystem. Alle E-Mails werden über den Mail-Relay-Server geleitet und versandt. Zur Anmeldung an den SMTP-Server wird die STMP-Authentifizierung mit dem SASL-Support verwendet. Wichtig ist hierbei, dass der Postfix-Dienst mit dem SASL-Support kompiliert wurde. Wurde Postfix über einen Paketmanager (apt oder yum) installiert, ist die SASL-Unterstützung bereits vorhanden.
Das unten genannte Beispiel wird auf einen Mailserver des Providers ALL-INKL.COM angewandt.

Eingerichtet unter Ubuntu 14.04 LTS mit Postfix in der Version 2.11.0. Die Konfiguration kann je nach Ubuntu-/Debian- und Postfix-Version abweichen.

1. Erstellung der Passwort-Map-Datei
Notwendige Datei /etc/postfix/relay_passwd zur Anmeldung an den SMTP-Relay-Mailserver erstellen.
Inhalt der Datei /etc/postfix/relay_passwd:

 w00XdXXX.kasserver.com BENUTZERNAME:PASSWORT

Hinweis: Mail-Relay-Server, Benutzernamen und Passwort ersetzen! Steht ein STMP-Fallback-Relay zur Verfügung, muss eine zweite Zeile in der /etc/postfix/relay_passwd Datei erzeugt werden. Ebenfalls mit Relay-Host, Benutzername und Passwort.

2. Setzen der richtigen Berechtigungen für die Datei

chown root:root /etc/postfix/relay_passwd
chmod 600 /etc/postfix/relay_passwd

3. Erstellen einer Hashdatei auf Basis der relay_passwd-Datei

postmap /etc/postfix/relay_passwd

4. Konfiguration der Postfix-Datei /etc/postfix/main.cf
Der SMTP-Port 25 kann beliebig geändert werden!

relayhost = [w00XdXXX.kasserver.com]:25
# Falls ein weiterer Mailserver vorhanden ist, diesen als Fallback angeben
#smtp_fallback_relay = [w00XdXXX2.kasserver.com]:25
smtp_sasl_auth_enable = yes
smtp_sasl_password_maps = hash:/etc/postfix/relay_passwd
smtp_sasl_security_options =

5. Postfix-Server neustarten (Reload / Restart)

sudo /etc/init.d/postfix restart

oder

sudo service postfix restart

6. Test-E-Mail versenden

echo "test" | mail -s "Testmail vom Postfix Satellitensystem" support@example.com

Es kommt keine E-Mail an? - Dann schaue bitte in die Postfix-Logfiles unter /var/log/mail.log oder /var/log/postfix/"

Tags: , , , , , , , ,

2 Antworten auf "Postfix (MTA): Smart Host (Satellitensystem – Relay-Mailserver) Setup mit STMP-Authentifizierung"

  • patrick says:
  • Jan says:
Hinterlasse eine Nachricht